Carl-Rappert-Grundbaupreis 24.09.14

Im Rahmen der 33. Baugrundtagung in Berlin wurde Herrn Dr.-Ing. Benjamin Aulbach durch den Vorsitzenden der DGGT Prof. Heerten und durch den Geschäftsführer der Keller Grundbau GmbH Dr. Sondermann der erste Preis des Carl-Rappert-Grundbaupreises verliehen. Die von der Keller Grundbau GmbH gestiftete Auszeichnung erhielt Dr. Aulbach für seine Dissertation „Hydraulischer Grundbruch: zur erforderlichen Einbindetiefe bei Baugruben in nichtbindigem Baugrund“, die er im Juli 2013 am Lehrstuhl für Geotechnik im Bauwesen und Institut für Grundbau, Bodenmechanik, Felsmechanik und Verkehrswasserbau der RWTH Aachen vorgelegt hat.

14-09-24-Carl-Rappert-Grundbaupreis

Carl-Rappert-Grundbaupreis 24.09.14

Im Rahmen der 33. Baugrundtagung in Berlin wurde Herrn Dr.-Ing. Benjamin Aulbach durch den Vorsitzenden der DGGT Prof. Heerten und durch den Geschäftsführer der Keller Grundbau GmbH Dr. Sondermann der erste Preis des Carl-Rappert-Grundbaupreises verliehen. Die von der Keller Grundbau GmbH gestiftete Auszeichnung erhielt Dr. Aulbach für seine Dissertation „Hydraulischer Grundbruch: zur erforderlichen Einbindetiefe bei Baugruben in nichtbindigem Baugrund“, die er im Juli 2013 am Lehrstuhl für Geotechnik im Bauwesen und Institut für Grundbau, Bodenmechanik, Felsmechanik und Verkehrswasserbau der RWTH Aachen vorgelegt hat.

14-09-24-Carl-Rappert-Grundbaupreis